Autor: christine

Herzinsuffizienz (Hl) schwerwiegende Erkrankung im Vormarsch

Was ist Herzinsuffizienz? Daten und Fakten Herzinsuffizienz (HI) ist eine ernstzunehmende Erkrankung, die unbehandelt zum Tod führt. Obwohl in Österreich jährlich mehr als 14.000 Todesfälle aufgrund von Herzinsuffizienz verzeichnet werden und derzeit rund ein bis zwei Prozent der Bevölkerung in Österreich  an dieser schwerwiegenden chronischen Erkrankung leiden, wird Herzinsuffizienz – auch als Herzschwäche bezeichnet –… Mehr

Ein Schuss Botox für die Gesundheit

Was wenige wissen, wovon aber viele profitieren: Botox* ist universell einsetzbar. Am LKH-Univ. Klinikum Graz wird das Nervengift sogar öfter bei Erkrankungen als für kosmetische Korrekturen injiziert. Botulinumtoxin, besser bekannt als Botox, ist verschrien. Als reines Instrument zum Faltenglätten und als der Grund, warum vor allem viele Prominente zumindest eine Zeit lang ohne Mimik durchs… Mehr