Ausdauer- und Krafttraining

PC120210

Beim gesundheitsorientierten Krafttraining geht es nicht darum, besondere sportliche Leistungen zu vollbringen. Es geht im Prinzip um die allgemeine Verbesserung des Bewegungsapparates und den sich daraus ergebenden gesundheitlichen Verbesserungen. Dazu gehört zum Beispiel, dass man mit Muskeltraining dem altersbedingten Muskelabbau und Osteoporose, Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen, Altersdiabetes und vielem mehr entgegen wirken kann. Man stürzt wesentlich seltener, wenn man stürzt, hat man mehr Geschicklichkeit, sich vielleicht noch aufzufangen, jedenfalls sind die Knochen fester und brechen nicht so leicht.

PROHEART das Medizinische Trainingszentrum in Graz

Seit Spätherbst 2014 haben wir eine Koopertion mit dem Kardiologischen Trainingscenter PROHEART in Graz. Hier können wir in einer eigenen Herzverbandgruppe und unter ärztlicher Kontrolle in einer absolut angenehmen Atmosphäre mit einem Gesundheitstrainer_in Ausdauertraining und Krafttraining machen. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit mit dem Theraband und dem Balance-Stick zu trainieren.

Zu Beginn wird jeder Teilnehmer gründlich untersucht, ein Belastungs- EKG und eine Herzultraschall-Untersuchung werden gemacht. Auf diesen Ergebnissen basierend wird für jeden/jede das richtige Trainingsprogramm zusammengestellt.

Termine Ausdauer- und Krafttraining